Mediation - ein Weg zu individuellen und zukunftsorientierten Vereinbarungen in Konfliktsituationen

Nur in einem harmonischen Umfeld, ob im beruflichen Alltag oder im Privatleben, können sich Menschen voll entfalten. Überall dort, wo sie miteinander in Kontakt treten, können jedoch Konflikte entstehen, die die Kommunikation und damit auch die eigene Identität negativ beeinträchtigen. Oft ist die Lösung eines Konfliktes mit der Hilfe von Freunden, Familienmitgliedern, Vorgesetzten und Kollegen oder anderen dritten Personen aus dem nahen sozialen Umfeld nicht mehr möglich. In solchen Fällen kann ein Mediator die Konfliktparteien mit professioneller Hilfe dabei unterstützen, Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln und wieder eine Gesprächsbasis herzustellen. Mit einem Mediator an Ihrer Seite finden Sie in angespannten zwischenmenschlichen Situationen eine Regelung, die sich an den individuellen Bedürfnissen aller Beteiligten orientiert.

Was bedeutet Mediation?

Mediation beschreibt ein auf verschiedenen Techniken basierendes Verfahren, das eingesetzt wird, um Streitfälle unterschiedlicher Art außergerichtlich zu regeln oder zu lösen. Während juristische Vorgehensweisen innerhalb eines Konfliktes immer eine schuldtragende Partei benennen, soll die Mediation die Bedürfnisse beider Seiten sichtbar und für alle Beteiligten verständlich machen. Durch die Unterstützung eines Mediators, also einer unparteiischen dritten Person, soll eine Konfliktkultur entstehen, die ohne gegenseitige Schuldzuweisungen auskommt und stattdessen umsetzbare, zukunftsorientierte Lösungen erarbeitet. Gleichzeitig wird durch die Mediation sichergestellt, dass innerhalb des Konfliktes bestimmte Regeln beachtet werden, die einen respektvollen und fairen Umgang zwischen den einzelnen Parteien gewährleisten. Im Falle eines bereits eingeleiteten Gerichtsverfahrens besteht prozessual die Möglichkeit, das Gerichtsverfahren ruhen zu lassen um eine Mediation durchzuführen. Sie verzichten hierbei nicht auf Ihre Rechte, sondern bekommen die Chance, zeitnah und in der Regel kostengünstiger eine Lösung des Konfliktes herbeizuführen.

Einsatzfelder der Mediation

Eine Mediation kann von Personen jeder Altersgruppe in Anspruch genommen werden, die sich in einem Konflikt oder einem Streitfall befinden, nach realisierbaren Kompromisslösungen suchen oder unter einem Machtungleichgewicht zu leiden haben. Solche Situationen können im privaten Umfeld durch Auseinandersetzungen in der Familie oder im Freundeskreis, durch Scheidungen und Trennungen ebenso entstehen wie durch nachbarschaftliche Streitigkeiten. Mediation dient auch der Lösung von Konflikten in Firmen, die durch die enge Zusammenarbeit zwischen Kollegen oder Vorgesetzten und Angestellten naturgemäß entstehen können. Wann immer Sie im Alltag das Gefühl haben, im zwischenmenschlichen Umgang überfordert zu sein oder aufgrund von Streitfällen unter Ängsten und hoher Stressbelastung leiden, kann ich Ihnen mit meiner beruflichen Erfahrung und Allparteilichkeit zur Seite stehen.

Konfliktregelung mit Diplomatie

Der Beruf des Mediators wird in der Regel von Juristen und Psychotherapeuten ausgeführt, die eine entsprechende zusätzliche Ausbildung absolviert haben. Als Rechtsanwalt verfüge ich nicht nur über einen reichen Erfahrungsschatz in juristischen Angelegenheiten, sondern auch über das nötige diplomatische Geschick, um Ihren Konflikt als Mediator zu regulieren und dadurch eine Eskalation abzuwenden. Ich stehe Ihnen als Partner zur Seite und bestärke Sie in Ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen einer gemeinsamen Lösung. In meiner Tätigkeit als Mediator habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, in problematischen zwischenmenschlichen Situationen eine nachhaltige Lösung zu erarbeiten und die Grundvoraussetzungen für einen kooperativen Umgang mit Ihren Konfliktpartnern zu schaffen.

Rolf H. Stich

"

Kanzlei Stich : id-law: die Lösung Ihres Konfliktes und damit Ihrer Identität steht im Vordergrund.

Kontakt

Auf Grund von Besprechungen oder auswärtigen Gerichts- oder Dozententerminen ist Rechtsanwalt Stich zeitweise nicht in der Kanzlei und daher nicht immer direkt für Sie erreichbar.
Bitte vereinbaren Sie daher vor Aufsuchen der Kanzlei einen Termin. Entweder telefonisch oder noch besser: Sie schicken eine Mail.

» Zurück

Fontaneweg 2
31737 Rinteln

Tel.: +49 5751 965 9413
Fax: +49 5751 965 9414

office@id-law.de

» Termine nur nach Vereinbarung

  • Xing
  • Twitter
  • Google+

Notizen

aus der Praxis
»

  • Xing
  • Twitter
  • YouTube
  • Google+
×